Zum Inhalt springen

Verwaltungsrecht

Meine Kerntätigkeit im Verwaltungsrecht umfasst die Abwehr zulasten der Betroffenen ergangener Verwaltungsakte und sonstiger behördlicher Maßnahmen und umgekehrt die Durchsetzung des Anspruches der Mandantinnen und Mandanten auf den Erlass von Verwaltungsakten (insbesondere Genehmigungen) oder des Anspruchs auf sonstigen Verwaltungshandeln. Ich begleite Sie in dem einen gerichtlichen Verfahren vorausgehenden Verwaltungsverfahren ( insbesondere Anhörungs- bzw. Genehmigungsverfahren) und im ggf. notwendig werdenden verwaltungsgerichtlichen Prozess.

Soweit es in Ihrem rechtlichen und wirtschaftlichen Interesse sinnvoll ist, strebe ich außergerichtliche Einigungen mit der Behörde, insbesondere auch den Abschluss öffentlich-rechtlicher Verträge, an. Wichtig ist auch eine möglichst zügige Umsetzung Ihrer Ziele, weil das von vielen Behörden propagierte bürgerfreundliche und kundenorientierte Handeln (hier verstanden als schleuniges Handeln) seinem Anspruch in der Realität oft nicht gerecht wird, während die Umsetzung Ihres Projektes für Sie auch in wirtschaftlicher Hinsicht regelmäßig von großer Bedeutung ist.

Schwerpunkte meiner lösungsorientierten Beratung und Vertretung sind unter anderem folgende Fragestellungen: